"Natur und Kunst sind die wahren Gegenpole zur Hektik unserer Zeit"

                                                         Hans-Joachim Andres

Guten Tag,

Dr. Hans-Joachim Andres
Dr. Hans-Joachim Andres

mein Name ist Dr. Hans-Joachim Andres. Schön, dass Sie meine Webseiten gefunden haben. Ich möchte Ihnen kurz erklären, was es mit der BLAUEN LEITER auf sich hat.

 

Sie soll für alle Menschen eine Aufforderung sein, doch einmal hinaufzuklettern und über den Tellerrand der Alltäglichkeiten nach neuen Horizonten Ausschau zu halten. Und dabei sollten sie alle belastenden Verpflichtungen in Familie, Beruf und Gesellschaft für einige Zeit einfach vergessen.

Neue Horizonte entdecken

Um neue Horizonte zu entdecken, müssen Sie nicht unbedingt in die weite Welt hinausfahren. Fangen Sie eine spannende Entdeckungsreise doch einfach bei sich selbst an. Erfahren Sie die segensreichen Folgen einer gesunden Ernährung, geben Sie Ihrem Körper wieder Power zurück durch sportliche Aktivitäten, bereichern Sie Ihr Bewußtsein mit kreativen Tätigkeiten oder erlangen Sie dankbare Anerkennung und Zufriedenheit durch soziales Engagement. Und außerdem bietet die Natur um uns herum unzählige Möglichkeiten gesunder Entspannung.

Neugierig bleiben wie ein Kind

Ein wesentlicher Teil der Lebenskunst besteht darin, sein Leben lang neugierig zu bleiben wie ein Kind, um damit unvorein-genommen immer wieder neue Horizonte zu ent-decken. Einschränkende Befürchtungen vor irgend-welchen Konsequenzen kennen Kinder nämlich kaum.

Einfach mal anfangen

Auf diesen Webseiten und auf unseren Seminaren, Wanderungen und Work-shops erhalten Sie viele Anregungen für ein bewusst gelebtes Leben mit neuen Horizonten. Dabei werden Sie in überschaubaren Gruppen Menschen kennenlernen, die auch gegen den Strom schwimmen. Diese haben ihre Ernährung umgestellt, die Fernsehzeiten reduziert, sie schalten das Handy auch mal ab und bremsen hin und wieder ihre Kauflust. Dafür erholen sie sich immer häufiger in der Natur, erfreuen sich an ihren kreativen Tätigkeiten, engagieren sich im sozialen Bereich und übernehmen eigene Verantwortung für ihre Gesundheit.

Neugierig geworden? Schauen Sie doch mal rein!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0