Weltruhm durch das Teesieb

Ein unscheinbares Teesieb war das wichtigste Hilfsmittel zur Schaffung der einmaligen, großformatigen Emaille-Bilder auf Stahl, mit denen der nord-deutsche Künstler Hans-Georg Andres Weltruhm erlangte.